«

»

Apr 17

Bronze am 23. Internationales Gallusturnier 2011

Das diesjährige internationale Gallusturnier fand letzten Sonntag in St.Gallen statt. Mit über 570 Wettkämpferinnen und Wettkämpfern aus acht Nationen war die Teilnehmerzahl beachtlich. Dieses Jahr wurden  neu die Schülerkategorien B (U12) und C (U10) ins Programm aufgenommen, was unweigerlich zu mehr Judokas führte. Das spezielle an diesen Kategorien war, dass – gemäss Veranstalter – die jüngsten Nachwuchsjudokas behutsam ans Wettkampfjudo heran geführt werden sollten. So hatte jeder Teilnehmer mindestens drei Kämpfe und jeder erhielt eine Erinnerungsmedaille.

Unglücklicherweise lag das Turnier mitten in den Frühlingsferien, so dass sich leider nur gerade ein Wettkämpfer des Judo & Ju-Jitsu Club Rorschach/Goldach in St.Gallen messen wollte. Dies allerdings mit Erfolg: Marco Begert erkämpfte sich die Bronzemedaille in der Kategorie Schüler B, U12. Herzliche Gratulation.